Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

von Redaktion_MEG

Am 12.12.2019 fand an unserer Schule der diesjährige Lesewettbewerb der 6. Klassen statt.

An dem Wettbewerb, der jedes Jahr vom „Börsenverein des Dt. Buchhandels“ und der „Stiftung Lesen“ ausgeschrieben wird, nahmen 12 SchülerInnen der zwei 6. Klassen teil.

Die unter ihnen ermittelten zwei Klassensieger pro Klasse traten zum Schulentscheid gegeneinander an. Dabei lasen die vier Schüler*innen Samantha L., Semih K., Amadou D. und Lukas D. in einem ersten Durchgang aus einem selbst gewählten Buch vor, um im Anschluss daran anhand eines Fremdtextes ihre Lesekunst unter Beweis zu stellen.

Die Jury bestand aus den beiden Deutschlehrerinnen der 6. Klassen sowie aus zwei Schülern und einer Mutter. Diese waren sich nach rund einer Stunde einig, dass Lukas aus der Klasse 6b am besten vorgelesen hatte.

 

Der Sieger bekam ein Buchgeschenk und eine Urkunde und wird im Januar gegen andere Schüler*innen aus dem Rhein-Kreis Neuss antreten.

 

13.12.2019, SLI

 

Zurück